tl_files/grafix/ZORA/Aktuelles/Veranstaltungen/Einladung_Evaluation.jpg

_______________________________________________________________________________


KAUFHÄUSER

_______________________________________________________________________________

tl_files/grafix/ZORA/Aktuelles/Aktionen Kaufhaeuser/Rabatte/Bonuscard.JPG
tl_files/grafix/ZORA/Arbeitsbereiche/Schriftzuege/zmega_hoch.png
Aktion
vom 15.01. - 19.01.2018

   tl_files/grafix/ZORA/Arbeitsbereiche/Schriftzuege/Zorella_hoch.png Aktion
vom 15.01. - 26.01.2018


tl_files/grafix/ZORA/Aktuelles/Aktionen Kaufhaeuser/Rabatte/Winterschluss.png

50% Rabatt auf
Herren-Winterbekleidung

 

tl_files/grafix/ZORA/Aktuelles/Aktionen Kaufhaeuser/Rabatte/Sale.jpg

 

50% Rabatt auf
gekennzeichnete Ware

Öffnungszeiten
Mo 13:00-18:00 Uhr
Di-Fr 09:30-18:00 Uhr

Öffnungszeiten
Mo 13:00-18:00 Uhr
Di-Fr 11:00-18:00 Uhr
TELEFONNUMMER
(0711) 26 84 35 25 41
TELEFONNUMMER
(0711) 26 84 35 25 31

_______________________________________________________________________________

 

VERANSTALTUNGEN

_______________________________________________________________________________

  tl_files/grafix/ZORA/Aktuelles/Veranstaltungen/Leseohren.png
 

Die Leseohren im Kinderkaufhaus ZORELLA
Im Kinderkaufhaus ZORELLA heißt es "Leseohren aufgeklappt!"
Jeden Montag von 16:00-17:00 Uhr
werden in Kooperation mit dem Verein "Leseohren" Geschichten und Märchen
für alle interessierten Kinder (und Eltern!) vorgelesen.

 

_______________________________________________________________________________

 

NEUES
_______________________________________________________________________________

 

tl_files/grafix/ZORA/Logos/Kleinlogos/Mupertra.png

 

Nah an Mensch und Tier


Seit dem 01.01.2018 baut das Frauenunternehmen ZORA das Projekt Mupertra für langzeitarbeitslose Frauen und ihre Hunde auf.

 

Ziel ist es, diesen Hundehalterinnen eine ganz neue Möglichkeit anzubieten, ihre Tierhaltungskompetenz für deren Eingliederung in die Arbeitswelt zu nutzen und in einer von uns gegründeten Hundetagesstätte tätig zu werden. Dabei sollen sie neben sozialpädagogischer Unterstützung auch fachkundig von einer Tierpflegerin begleitet werden.


Das schafft neue Bildungs- und Beschäftigungschancen, vor allem neuen Sinn und Anerkennung.


Für die Umsetzung der Hundebetreuung suchen wir derzeit eine geeignete Immobilie mit einem umzäunten Außengelände, idealerweise in einem Gewerbegebiet oder an den Stadtrandgebieten, die auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist.


Wir freuen uns auf Ihre Mithilfe!