ESF-BAMF-Kurs "Qualifizierung, Sprache und Beruf"

Der Kurs "Qualifizierung, Sprache und Beruf" ist ein Kooperationsprojekt zwischen der vhs stuttgart e.V. und dem Frauenunternehmen ZORA gGmbH. Der Kurs ist Teil des Gesamtkursangebotes des Trägernetzwerkes "Sprache und Beruf", an dem Stuttgarter Sprach-, Qualifizierungs- und Beschäfti-gungsträger beteiligt sind.
Das Kursangebot richtet sich an alle Frauen mit Migrationshintergrund (mit und ohne berufliche/ schulische Qualifikation), die ihre beruflichen und sprachlichen Kompetenzen verbessern möchten.
Der berufsbezogene Sprachunterricht erfolgt bei der volkshochschule stuttgart e.V.; alle anderen Kursinhalte (Berufskunde und -orientierung, Bewerbungstraining und sozialpädagogische Betreuung), finden im Frauenunternehmen ZORA gGmbH statt. Der Kurs findet in Teilzeit statt und wird gefördert für Migrantinnen, die Leistungen nach dem SGB II oder SGB III (Arbeitslosengeld) beziehen.

Weitere Informationen:

Waltraud Streit
(0711) 26 84 35-22
streit@zora-ggmbh.de
Stöckachstr. 16,
70190 Stuttgart