Das Projekt life update 1.0 wendet sich an erwerbslose junge Frauen bis 27 J. sowie junge Frauen, die ihre berufliche Situation verändern bzw. verbessern wollen, indem sie sich im Bereich der digitalen Medien qualifizieren.
Die Frauen sollen in dem Projekt für das Thema Digitalisierung sensibilisiert werden, die vorhandenen Ressourcen sollen aufgedeckt und upgedatet werden.

Ein wesentliches Ziel ist es, junge Frauen gestärkt und aufgeklärt in Arbeit, Ausbildung oder Weiterbildung zu bringen um ihre berufliche Situation zu verbessern und sie für den Bereich der IT-Berufe und “genderuntypischen” Berufe als Zukunftsperspektive zu gewinnen.

Das Frauenunternehmen ZORA gGmbH eröffnet durch Beschäftigung, Ausbildung, Qualifizierung und Beratung die berufliche und soziale Integration für Frauen in chancenbenachteiligten Lebensverhältnissen. Darüber hinaus ist die ZORA gGmbH Trägerin einer Ganztageseinrichtung für Kinder bis zum Schuleintritt.

Hier können Sie den Flyer des Projekts als pdf-datei einsehen.

Weitere Informationen:

Bianca Monte
(0711) 26 84 35-19
b.monte@zora-ggmbh.de
Stöckachstraße 16
70190 Stuttgart