Das Projekt „Plan P“ richtet sich an Frauen, die aus der Prostitution aussteigen wollen bzw. ausgestiegen sind und neue berufliche Wege bestreiten möchten. Im Projekt „Plan P“ erhalten die Teilnehmerinnen zugeschnitten auf ihre individuellen Voraussetzungen ein umfassendes Profiling mit Standortbestimmung, Eignungsanalyse und Ausstiegscheck; eine prozessorientierte Beratung, die ressourcen- und lösungsorientiert auf den Arbeitsmarkt vorbereitet; Informationen zum Arbeitsmarkt und zu Berufsbildern sowie Orientierungsberatung; Vermittlung lebenspraktischer Fertigkeiten; Jobcoaching; Bewerbungsunterstützung sowie Vermittlung in weiterführende Qualifizierungsmaßnahmen.

Hier können Sie den Flyer des Projekts als pdf-datei einsehen.

Radiobeitrag vom 10.07.2014 - SWR1 - Prostitution

Weitere Informationen:

Rosemarie Roller
Projektleiterin "Plan P"
(0711) 26 84 35-23
roller@zora-ggmbh.de
Stöckachstr. 16
70190 Stuttgart